Psychotherapie (systemische Familientherapie)
Psychotherapie (systemische Familientherapie)
 

Persönliches

"Das Leben ist nicht so,
wie es sein sollte.
Es ist so, wie es ist.
Wie man damit fertig wird,
macht den Unterschied aus."
(Virginia Satir)

Aufgewachsen bin ich im Burgenland. Von 2002 bis 2008 habe ich Literaturwissenschaften sowie PP (Psychologie, Philosophie) studiert und den ersten Studienabschnitt in PP abgeschlossen. Danach habe ich über viele Jahre in der wirtschaftsanalytischen Forschung (1999-2012) gearbeitet und dann meine "Berufung" im Rahmen der psychotherapeutischen Ausbildung gefunden.

 

Nach mehrjähriger fachspezifische Ausbildung, meinem Diplomabschluss habe ich in der systemischen Familientherapie meine "psychotherapeutische Heimat" gefunden.

 

Ich arbeite in freier Praxis sowie im Psychosozialen Zentrum ESRA. Davor war ich im Pro Mente Reha Sonnenpark Neusiedlersee (Rehabilitationsklinik für psychosoziale Gesundheit) in Rust im Burgenland beschäftigt.

 

Ich denke ressourcen- und lösungsorientiert und glaube an Veränderungsmöglichkeiten.

 

Meine persönlichen Kraftquellen sind besondere Menschen, Tiere, Bewegung, Reisen, Filme, Natur, Lesen......

 

Psychotherapie bedeutet für mich:
Unterstützung bei Veränderung und Entwicklung, Aufzeigen neuer Perspektiven, Förderung von Persönlichkeit und Gesundheit.

In der Arbeit mit meinen KlientInnen haben Wertschätzung und Respekt oberste Priorität.

 

 

 

 

Gemeinschaftspraxis für Psychotherapie, 1060

Mollardgasse 34/2/40+41

 

 

&

 

Gesundheitszentrum Seestadt

Maria-Tusch-Straße 18/2/8

1220

 

Tel.: +43 664 / 535 40 29

 

praxis@melanie-reiner.at

 

www.melanie-reiner.at

Ich freue mich darauf, Sie kennenzulernen!

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Melanie Reiner I Bildquellenangabe: Rainer Sturm / pixelio.de